Parkgeschichten sind im Kasten

Am Wochenende vom 23./24. Februar gingen die Aufnahmen für die 3D Hörtour rund um das Schloss Meggen über die Bühne. Bei Temperaturen von -6 Grad und leichtem Schneefall imitierten 15 Schauspielerinnen und ein Kammerorchester ein Tag im Leben der Familie Frey. Die Aufnahmen waren ein voller Erfolg und erste Testergebnisse zeigen, dass die Verwendung eines Kunstkopfmikrofones exakt zum erwünschten Ergebnis führte.
Die Ergebnisse können am 14. April bei der Premiere auf Schloss Meggen gehört werden.

 

 

Produktion: DirectorsCut
Regie/Buch: Patrick Merz
Ton: Simon Manetsch
Aufnahmeleitung: Anya Hauser
In enger Zusammenarbeit mit Susanne Morger, Kuratorin Schloss Meggenhorn

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!