Spielfilme

Eine Comicverfilmung nach dem gleichnamigen Comic von Verena Braun.
Eine Kooperation mit dem ABC Bildung- und Tagungszentrum und der Hüller Medienwerkstatt.
Drehbeginn: Sommer 2018
Im Kino: Frühjahr 2019

 

Die Geschichte einer Abtreibung, erzählt aus der Perspektive eine jungen Mannes namens Axel. Was mit einer Wochenendromanze beginnt endet nach einem Roadmovie quer durch Dänemark in einem Desaster.
Die Arbeiten am Treatment für das Drama sind bald abgeschlossen und der Stoff wird imStoffLab der Filmschule Babelsberg überarbeitet und das Drehbuch fertig gestellt.
Geplanter Dreh: 2020

Titel

BIG EARTH ist die Weiterführung der Geschichte von Hotel California. Während das Hotel aus schier allen Nähten platzt, plant ein Fernsehsender eine grosse Show mit Flüchtlingen und schickt einen Syrischen Mitarbeiter mit einem Kamerateam los für ein Casting.
Gedreht 2016
Läuft zur Zeit an diversen Festivals auf dem ganzen Planeten und gewinnt Preise.

Drehbuch: Patrick Merz
DOP: Jeremy Boschung
Regie: Patrick Merz, Benno Gut
Gedreht auf einer BM URSA Mini PRO

Hotel California erzählt die Geschichte von jugendlichen Flüchtlingen, welche über Umwege in ein altes Hotel geraten. Dieses Hotel ist wie die Besitzer etwas in die Jahre gekommen und kämpft verzweifelt ums Überleben. Natürlich würde alles gut, wäre da nicht eine habgierige Bankdirektorin, eine Dorfclique und die Abschiebungspolitik.
Drehstart: Sommer 2014
Kino: 2015

Fuck The Music from DirectorsCut on Vimeo.

Fuck The Music ist ein Jugendspielfilm, gedreht in Horgen (CH).
Der Film ist eine Persiflage auf alle Star- und Sternchenfernsehprogramme. Mit viel Witz und Selbstironie stellen sich die Kids vor die Kamera und überzeugen mit ihrer Authentizität.
Gedreht mit Canon 5D Mark II in Cinemascope Full HD
Drehbuch: Patrick Merz
Kamera: Urs Rohner, Jeremy Boschung
Regie: Patrick Merz, Benno Gut

 

 

 

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!