VOLL MEIN DING im Kino

PremLüb1

Unser DOK Film „Voll mein Ding“ hat es ins Kino geschafft. Am Ostermontag feierten wir zusammen mit den Protagonistinnen und dem Verein mixed pickles e.V. die Premiere in einem voll besetzten Kino.

Der Film zeigt die Geschichte von vier jungen Frauen mit Behinderung, wie sie ihren Weg in eine Wohngemeinschaft und in eine selbstbestimmte Selbstständigkeit finden.

Mehr Informationen gibt es unter dem Link:

http://www.mixedpickles-ev.de/projekte/projekte.htm

Meine Stadt 15.03.25 WG MiPi

PremLüb3

PremLüb2

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!